Mountainbike

Rennrad

Bite The Dust

Bikekids

01.07.2017

12h Anspannung und Spaß im Wald


Bike Event Typ

Stundenrennen

Autor

Alrik Selle

Location

Schnaittach

Sharelink

Permalink

Am 1. Juli fand in Schnaittach bei Nürnberg zum neunten Mal das 12 Stunden Mountainbike Rennen statt. Auch zwei Teams aus dem Brucker Landkreis waren mit am Start - das Vierer Herrenteam Bite the Dust des 1. SC Gröbenzell sowie das Vierer Mixed Team Bite the Dust and Friends.
Auf einem wurzelreichen, 7,4 km langen Waldparcours mit rund 100 Höhenmetern war wechselweise einer der Fahrer auf dem Rad unterwegs.
Aufgrund der regnerischen letzten Tage wurde die ohnehin nicht ganz anspruchslose Strecke zu einem Schmankerl für technikverliebte Mountainbiker. Der Regen zur Mittagszeit gab sein übriges, so dass die Sicht auf die Strecke nun noch durch Schlamm im Gesicht behindert wurde (ein Mountainbike mit Schutzblechen ist ein NoGo vergleichbar einem Ferrari mit Anhängerkupplung). Ein Traum sowohl für verrückte Mountainbiker, als auch für die freundlichen Sanitäter am Streckenrand.
Das Vierer Herrenteam mit Markus, Olli, Flo und Fabi belegte einen sehr guten neunten Platz unter den 38 Herrenteams.
Ebenso ohne größere Blessuren und vor allem Pannenfrei erkämpfte sich die beiden SC Gröbenzeller Sonja und Alrik, das U19 Nachwuchstalent Nico vom Olchinger Team MedSport und der Münchner Triathlet Jens den zweiten Platz der 20 Vierer Mixed Teams.

Fotos